Mit Unsicherheit und Angst umgehen lernen – kostenlose Vorträge von Triple P ab 16.05.

9. Mai 2022

Einerseits Frühling mit Sonnenstrahlen und andererseits Krieg in Europa, der bei Eltern und Kindern Unsicherheit oder Angst auslösen kann. Wie können Eltern in solchen und anderen schwierigen Situationen eine positive Haltung bewahren? Wie können Eltern ihre Kinder stärken? Darum geht es in der digitalen Triple P-Vortragsreihe, auf die wir gemeinsam mit Triple P Deutschland hinweisen möchten: Die neue Reihe startet Montag, den 16.05., um 20 Uhr mit „Liebend gern erziehen“.  In drei aufeinander aufbauenden Vorträgen bekommen Eltern Tipps zur positiven Erziehung. Aber auch einzeln besuchte Vorträge können sich positiv auf das Elternsein und Familienleben auswirken.

Da die Plätze begrenzt sind, bitte vorher registrieren! Die Vorträge sind kostenlos.

Wir wünschen gute Impulse fürs Familienleben!

Allen mit Interesse an den zwei weiteren, kostenlosen Online-Vorträgen empfehlen wir, sich schnell einen der begrenzten Plätze zu sichern und bald vorab anzumelden:

Fit fürs Leben – zufriedene und selbstsichere Kinder am 30. Mai (20 bis 21:30 Uhr), Vorab Registrierung hier.

Resilienz und Ausgeglichenheit bei Kindern fördern am 13. Juni (20 bis 21.30 Uhr), Vorab Registrierung hier.